Koblenzer Busbahnhof Hauptbahnhof bei Nacht

Linienverkehr in und um Koblenz

Mit dem "neuen" Festungsaufzug zum Christmas Garden


94 Höhenmeter in 3 Minuten auf Knopfdruck: Mit dem Festungsaufzug der koveb gleiten Fahrgäste bequem zur Festung Ehrenbreitstein – Panoramablicke inklusive. Seit die koveb den Betrieb im August 2021 übernommen hat, ist sehr viel passiert. Damit bietet sich der Festungsaufzug als verlässliche und barrierefreie Möglichkeit an, um auf die Festung Ehrenbreitstein zu gelangen und Events wie den „Christmas Garden“ zu besuchen. Die Betriebszeit geht von 6.00 Uhr morgens bis 1.00 Uhr nachts.

Neues Design: 

  • Neue Gestaltung der Talstation, der Bergstation und der Kabine im koveb-Design - auf den ersten Blick als Teil der koveb erkennbar und besser sichtbar für Koblenzer und Touristen
  • Neues großes Hinweisschild an der Betonmauer (in Abstimmung mit Ämtern der Stadt Koblenz)

Mehr Sicherheit:

  • Bei Störungen und Notfällen ist während der gesamten Betriebszeit die Verkehrsleitstelle der koveb erreichbar
  • Regelmäßige Wartungen
  • Regelmäßige technische Updates
  • Regelmäßige Feuerwehrübungen
  • Regelmäßige Personalschulungen

Mehr Komfort:

  • Der Aufzug fährt auf einer schnelleren Stufe und bewältigt die 94 Höhenmeter in nur 3 min (zuvor 5 min)
  • neue Klimaanlage
  • neue Sonnenschutzfolie in der Kabine

Das steht noch an:

  • Erweiterung der Ausschilderung zum Festungsaufzug auf dem Gelände der Festung Ehrenbreitstein 
  • Hinweisschilder für Besucher, die aus Richtung Ehrenbreitstein Bahnhof oder der Fähre kommen
  • Modernisierung der Kassenautomaten (Kartenzahlung, Übersichtlichkeit) 
  • Bereitstellung weiterer Parkplätze in der Nähe der Talstation 
  • Kontinuierliche Verbesserung von Information und Ausschilderung

Bitte beachten Sie:

Die Fahrt mit dem Festungsaufzug beinhaltet nicht den Eintritt in die Festung Ehrenbreitstein und den "Christmas Garden"! Kasse an der Bergstation.